Schwitzhütte

Der Verein Feuerkreis – Raices de la Tierra lädt einmal im Monat auf die tBASE zu einer reinigenden Schwitzhütte ein, angeleitet und in Achtsamkeit für die Spirits. Termine siehe unter NEWS bzw. im Kalender. Schwitzhütte F

Danke für das gemeinsame schwitzen, danke für den Tribe und die herzliche Gemeinschaft, die wir leben und aufbauen dürfen. Ganz liebe Einladung an alle, die schon länger mit dem Feuer liebäugeln und die Magie kennenlernen möchten, großes Willkommen an alle “kleinen” Wesen, unsere Kinder. Familiaaa!! Lasst uns das Leben gemeinsam feiern! Für all unsere Beziehungen
A ♥
.”

Tagesablauf:

Ankommen und Vorbereitungen am Platz ab 12 Uhr. Rituelles Entzünden des Feuers – die Steine brauchen etwa ein bis zwei Stunden, bis sie heiß sind. Dann beginnt unsere Zeremonie in der Schwitzhütte, im Erdenbauch. Der Ablauf ist fließend. Abschließend lassen wir die Zeremonie mit gemeinsamem Schmausen der mitgebrachten Leckereien beim Feuer ausklingen.

Es besteht die Möglichkeit, sich nach der Hütte mit der Gartendusche abzuwaschen oder in den Wildbadesee des Seeparks Aspern einzutauchen.

Mitzubringen:
Tuch, Kleid oder Hose / Handtuch / Schüssel+Löffel+Häferl
Essen oder Getränk zum Teilen

Optional: Trommel, Rassel, Kraftgegenstände, Badebekleidung

Beitrag: € 20-40,- nach Selbsteinschätzung

Anmeldungen per Email an: urban.roots@feuerkreis.at

Advertisements